Influencer Relations

Nur wer von etwas überzeugt ist, kann es auch überzeugend empfehlen

Von A wie authentisch bis Z wie zielgruppengenau – Influencer Marketing ist das neue Buzzword. Die Frage ob kurzfristiger Hype oder dauerhafter Trend ist längst entschieden. Influencer Relations haben ihren festen Platz im Marketing Mix erobert. Und diese Entwicklung wird sich zukünftig noch verstärken. 

Wir haben uns bereits seit 2014 auf Influencer Relations spezialisiert und ein Netzwerk von Influencern aufgebaut, mit denen wir eng zusammenarbeiten. 

Langfristige Beziehung statt One-Night-Stand

Dabei liegt unser Fokus auf wirklichen Influencer Relations, also einer langfristigen, vertrauensvollen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Uns geht es um eine dauerhafte Beziehung, keinen One-Night-Stand!

Wir sind überzeugt: Diese Einstellung bietet den meisten Mehrwert sowohl für unsere Kunden als auch für die Influencer. 

Kontinuierliche Postings zur Stärkung des Markenimages, Kooperationen zur Begleitung und Bekanntmachung von Kampagnen, glaubwürdige Empfehlungen von Produkten oder Content Creation – wir entwickeln die passende Strategie und finden den richtigen Influencer für Sie. Um das gegenseitige Kennenlernen, Austausch und Vertrauensaufbau zu fördern, sind uns persönliche Kontakte ganz wichtig: Vom Kochevent über Fotoworkshops bis zur Influencer Reise: Wenn man an einem Tisch sitzt, entstehen häufig die besten Ideen. 

Influencer Marketing: Warum und Wie?

Der Nutzen von Influencer Marketing ist inzwischen unbestritten: Vom Erreichen der Zielgruppe ohne große Streuverluste, dem Profitieren von Glaubwürdigkeit, Sympathie und Vertrauen des Influencers über die Ansprache der Follower in einem Umfeld, in dem sie sich gern bewegen und dem Umgehen von Ad Blockern – die Zusammenarbeit mit Influencern hat viele Vorteile, die sich messen und bewerten lassen. 

Aber wie finde ich den passenden Blogger, Instagrammer oder YouTuber? Welche Kriterien muss ich bei der Auswahl beachten? Woran erkenne ich, ob seine Fans & Abonnenten zu meiner Zielgruppe passen? Oder basiert die Hälfte seiner Reichweite womöglich auf Fake Followern? Was ist bei der Ansprache zu beachten und wonach berechnet sich ein angemessener Preis? Reicht der #Ad als Werbekennzeichnung aus? Wie lautet die grundsätzliche Strategie meiner Kooperation? Und mit welchen Kennzahlen lässt sich am Ende messen, ob diese Ziele erreicht wurden?

How to: Influencer Relations Schulungen für Unternehmen und Organisationen

Sie möchten das Thema Influencer Relations in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation etablieren und sich die entsprechende Kompetenz inhouse aufbauen? Neben unserer Full-Service-Beratung bieten wir Ihnen auch Schulungen an und geben unser Wissen und Know-how gern weiter! In maßgeschneiderten Workshops vermitteln wir Ihnen die Dos & Don’ts im Umgang mit Influencern, zeigen Ihnen, wie Sie die passenden Influencer und Kanäle finden und wie Pricing und Briefings richtig zu gestalten sind. 

Möchten Sie mehr wissen? Dann freuen wir uns auf eine Nachricht an stefanie.wehnert@pure-brands.de